Aktuelles

Geschäftsleitung der FIDENTIA personell erweitert

Das stetige Wachstum der FIDENTIA in den vergangenen Jahren hat zum einen den Anstieg der Mitarbeiterzahl auf derzeit rund 50 Personen im Innen- und Außendienst zur Folge gehabt. Nun gibt es auch Veränderungen in der Leitungsorganisation des Unternehmens.
mehr >>


Gesundheitstag bei der FIDENTIA

Im Mai fand gemeinsam mit der SBK (Siemens Betriebskrankenkasse) der erste "Tag der Gesundheit“ für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der FIDENTIA statt. Mit der Aktion "Trink dich fit!" wurde daran erinnert, dass man im Büroalltag ausreichend Wasser trinken sollte, um die Konzentrationsfähigkeit aufrecht zu erhalten und den gesamten Organismus mit ausreichend Flüssigkeit zu versorgen.
mehr >>


Fachkraft für Rauchwarnmelder - Seminar am 9. Mai in Bamberg

Lassen Sie sich bei unserem Tagesseminar schulen und gleichzeitig zur geprüften Fachkraft Rauchmelder, gemäß DIN 14676 Anhang B1 ausbilden!
FIDENTIA vermittelt Ihnen professionelles Wissen zur Ausstattung mit Rauchwarnmeldern in Bestandswohnungen und im Neubau - kompetent, anschaulich und auf dem neuesten Stand.
mehr >>


Die WOBAG Saalfeld spart mit EBKONplus Zeit und Kosten bei der Verkehrssicherung

Seit 2012 ist EBKON als elektronisches System zur Verkehrssicherung bei der WOBAG im Einsatz und ermöglicht dort transparente sowie rechtssichere Organisationsstrukturen bei der Hausbewirtschaftung.
mehr >>


FIDENTIA spendet 1.000 Euro zu Weihnachten für FriendCircle WorldHelp

Seinen Sitz hat der gemeinnützige Verein in Bamberg und hilft seit 2011 überall dort, wo Menschen - vor allem Kinder - in Not sind.
Sei es in Nepal, wo die Folgen des Erdbebens im April 2015 immer noch viele von dringend benötigter medizinischer Versorgung abschneiden oder in Indien, wo Straßenkindern mit Kleidung, Mahlzeiten oder Unterrichtsmaterialien geholfen wird.
mehr >>


Verkehrssicherung führt GENO50 mit EBKONplus durch

Seit 2008 setzte die hessische Genossenschaft in ihrem Bestand EBKON ein, um die Betreiberpflichten, die ihr obliegen entsprechend der gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen. Seit 2015 ist EBKONplus bei der GENO50 in der Anwendung. Der Schritt von der Papierform hin zur digitalen Erfassung bei den Kontrollen, sowie ein verbessertes Zeitmanagement durch konkrete Arbeitsanweisungen und Vorgaben haben sich dabei als besonderer Vorteil erwiesen.
mehr >>


Aus EBKONplus wird EBKONplus 2.0

Nachdem EBKONplus 2014 als vollständige Neuentwicklung auf den Markt kam, beginnen wir nun mit der Arbeit an der nächsten Version unserer Software zur IT-unterstützten Verkehrssicherung.
mehr >>


Glasfaser nachrüsten im Bestand – Pilotprojekt von FIDENTIA und M-net in Erlangen erfolgreich umgesetzt

Im Auftrag des Telekommunikationsanbieters M-net hat die FIDENTIA GmbH im Erlanger Norden 118 Haushalte mit schnellem Internet, Telefondienst und Fernsehempfang ausgestattet.
mehr >>


Erfolgversprechende Perspektiven auf dem Zukunftsforum

Wie lässt sich die Zukunft kirchlicher Immobilien wirtschaftlich und nachhaltig gestalten? Antworten auf diese Frage gab es auf dem diesjährigen Zukunftsforum, zu dem die drei Unternehmen FIDENTIA, Joseph-Stiftung und KIPS am 7. und 8. Juni nach Bamberg eingeladen hatten.
mehr >>


Wir gestalten mit Ihnen die Zukunft kirchlicher Immobilien

Die FIDENTIA zeigt auf dem 1. Zukunftsforum am 8. Juni 2016 gemeinsam mit zwei weiteren Partnern aus dem Hause der Joseph-Stiftung, wie kirchliche Unternehmen kostensparend, effektiv und modern ausgerichtet in die Zukunft gehen können.
mehr >>


Smart Home macht Musterwohnung seniorenfreundlich

Die Smart Home-Musterwohnung der Wohnen am Ochsenkopf eG in Warmensteinach im Fichtelgebirge ist im Mai 2016 bezugsfertig. Ausgestattet wird die Wohnung mit Smart Home-Geräten, mit deren Hilfe ältere Menschen in ihrem selbstständigen Leben unterstützt werden.
mehr >>


Rauchwarnmelder – Wir geben unser Wissen weiter im Rahmen eines Tagesseminars in Bamberg

Die Pflicht zur Ausstattung mit Rauchwarnmeldern in Mietwohnungen und im Neubau erfordert professionelles Wissen. Die FIDENTIA vermittelt Ihnen dieses Wissen ab sofort in einem eintägigen Seminar. Kompetent, anschaulich und auf dem neuesten Stand.
mehr >>


Eckert-Schulen vergeben Auftrag an FIDENTIA

Die Eckert Schulen mit Sitz in Regenstauf bei Regensburg zählen zu den führenden privaten Unternehmen für berufliche Bildung, Weiterbildung und Rehabilitation in Deutschland.
mehr >>


Für ca. 3 200 NE erhielt die FIDENTIA den Auftrag für die Rauchwarnmelderausstattung

Die Baugenossenschaften in Regensburg haben sich dazu entschieden mit der FIDENTIA, das Dienstleistungsunternehmen aus der Wohnungswirtschaft einen Vertrag zum Einbau der Rauchwarnmelder und für die jährliche Funktionsprüfung abzuschließen.

mehr >>


EBKONplus zur Regelung der Verkehrssicherungs- und Betreiberpflichten bei der Stadtbau GmbH Bamberg

Die Stadtbau GmbH Bamberg ist mit ca. 4.000 Wohnungen der größte Wohnungsanbieter der Stadt Bamberg. Das namhafte Unternehmen der Weltkulturerbestadt legt seine Schwerpunkte auf Stadtentwicklung und –sanierung, Baubetreuung und Quartiersmanagement.
mehr >>


FIDENTIA übernimmt ca. 400 Wohnungen in München für die Abrechnung 2015

Der Wohnungsmarkt in München ist hart umkämpft. FIDENTIA konnte sich gegenüber dem Wettbewerb behaupten und bekommt ca. 400 Wohnungen neu in den Abrechnungsbestand.
mehr >>


Kabelservice weiterhin auf Wachstumskurs

Der FIDENTIA Kabelservice ist nicht nur ein starker Partner im Bereich der digitalen Medienversorgung (TV, Internet und Telefon) für die Wohnungswirtschaft. Auch viele technische Kooperationspartner und andere Netzbetreiber nutzen inzwischen das erstklassige Servicenetz und die langjährige Erfahrung der FIDENTIA im Bereich Netzneubau und -sanierung um eigene Projekte qualifiziert umsetzen zu lassen.
mehr >>


Verkehrssicherung – ein wichtiges Thema für das kirchliche Immobilienmanagement

Die 5. Netzwerktagung für kirchliches Immobilienmanagement, die dieses Jahr in Würzburg stattfand, stand unter dem Motto „Professioneller Gebäudebetrieb – wirtschaftlich und verantwortungsvoll“. Das Interesse bei Verantwortlichen der katholischen und evangelischen Kirchen aus dem ganzen Bundesgebiet war groß und die Veranstaltung entsprechend gut besucht.
mehr >>


Ihr kostenloser Service bei FIDENTIA – Anzeigepflicht von Wasser- und Wärmezählern ab dem 01. Januar 2015

Am 1. Januar 2015 ist das novellierte Mess- und Eichgesetz (MessEG) in Kraft getreten.

mehr >>


FIDENTIA auch im Raum Frankfurt aktiv

Auch in Hessen hat sich das hervorragende Preis-/ Leistungsverhältnis von FIDENTIA herumgesprochen.
So konnte das Projekt „Langener Terrassen“ in den Abrechnungsbestand genommen werden.

mehr >>


D.T.NET und FIDENTIA: Eine starke Kooperation

Die D.T.NET Service OHG aus Neustadt/Aisch unterhält ein bundesweites Netzwerk von Beratern und hat sich sehr erfolgreich auf die Vermittlung von Dienstleistungen für die Wohnungswirtschaft, Bauträgern und Architekten spezialisiert. Neben einem eigenen Produktangebot in der Medienversorgung, vermarktet D.T.NET auch Produkte ihrer Kooperationspartner.

mehr >>


Umfassende Änderungen des Eichgesetzes seit 01.01.2015

Das Mess- und Eichgesetz (MessEG) wurde am 25.07.2013 verabschiedet und ist seit dem 01.01.2015 in Kraft getreten. Es bringt einige grundlegende Neuerungen mit sich, die Gebäudeeigentümer und Wohneigentümergemeinschaften unbedingt beachten sollten!

mehr >>


FIDENTIA und Gemeinnützige Wohnungsbaugenossenschaft Neustadt bei Coburg vereinbaren Zusammenarbeit

Im Spätsommer 2014 wurde an FIDENTIA die Anfrage über die Heizkosten-Abrechnung und Messtechnik für den ca. 750 Wohnungen umfassenden Bestand der Gemeinnützigen Wohnungsbaugenossenschaft Neustadt bei Coburg gestellt.

mehr >>


150.000 Wohnungen werden sicherer durch EBKONplus

Unsere neu entwickelte Software EBKONplus zum Management der Gebäudesicherheit findet rege Nachfrage, denn EBKONplus bietet viele Vorteile gegenüber den Vorgängerversionen.
mehr >>


FIDENTIA Kabelservice – beweist seine Leistungsfähigkeit auch bei komplexen Projekten

Besonders Hochhäuser und große Wohnkomplexe stellen immer eine große Herausforderung bei der Neuinstallation von Multimedia-Netzen dar.
mehr >>


FIDENTIA Kabelservice jetzt auch in Sachsen

Der Kabelservice der FIDENTIA versorgt bisher ca. 25.000 Wohneinheiten in ganz Bayern mit seinen Leistungen. Ab Januar 2015 werden nun auch die ersten Wohnanlagen in Dresden und Coswig von unserem Kabelservice betreut werden.

mehr >>


Gehen Sie kein Risiko ein! Sichtprüfung für Rauchwarnmelder gesetzlich vorgeschrieben!

Betreibern von Wohnungseinrichtungen werden derzeit Konzepte vorgestellt, die die jährliche Sichtprüfung der Rauchwarnmelder überflüssig machen und durch eine Fernwartung bzw. Ferninspektion ersetzen sollen. Jeder, der sich zum jetzigen Zeitpunkt für eine solche Lösung entscheidet, handelt grob fahrlässig!
mehr >>


FIDENTIA als zertifizierter Ausbildungsbetrieb

Die deutsche Wirtschaft hat bislang einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil gegenüber europäischen und außereuropäischen Konkurrenten: Gut ausgebildete Fachkräfte auf allen betrieblichen Ebenen.
mehr >>